Die Nix-Box und die Boxen von Mann und Frau

Sind Deine Beziehungen eine Kraftquelle für Dich?

Wir sind immer in Beziehungen zu Menschen - direkt und indirekt. Es ist für uns einfach unmöglich nicht auf andere Menschen zu wirken.

Durch unser Denken und unsere inneren Programmen senden wir unsere energetischen Schwingungen aus - ob wir schlafen oder arbeiten. Durch die Quantenphysik können wir solche Schwingungen sogar sichtbar machen. Im menschlichen Körper steckt so viel Energie, wie wir uns nie hätten träumen lassen. Und diese Energie wirkt!

Ist Deine (Liebes-)Beziehung eine Kraftquelle für Dich? Wenn nicht bedeutet es nur, dass Du die verbindenden Unterschiede von Mann und Frau noch nicht kennst - und ganz besonders die Nix-Box noch nicht 🙂 

Die geheimen Wünsche von Mann und Frau sind so unterschiedlich wie überhaupt möglich und dennoch beim genaueren Hinschauen sehr verbindend.

Die weibliche und die männliche Kommunikation wird ganz unterschiedlich eingesetzt und das Wissen darum entspannt jede Beziehung zwischen Mann und Frau. Viele Streits und Diskussionen können mit diesem Wissen vergessen werden.

In jeder Beziehung zwischen Mann und Frau im allgemeinen und in der Liebesbeziehung im Besonderen

Erfahre in diesem Video hier unten stehend die spannenden Informationen zur Nix-Box und warum die Männer den viel besseren Zugang dazu haben

Möchtest Du noch weitere Informationen zum Thema Mann und Frau und die Beziehungen im Allgemeinen und Liebesbeziehungen im Besonderen? Hier findest Du ein weiteres Video mit 2 kostbaren und Bewusstseins verändernden Beziehungstipps -  klicke hier.

Die Nix-Box im täglichen Beispiel erklärt

Click to play

Des Leben besteht nicht nur aus Beziehungen?

Frauen sind ganz besondere Menschen und haben Fähigkeiten, von denen die Männer nicht einmal wissen, dass es sie gibt.

Frauen profitieren von den Fähigkeiten, die die Männer haben. Vor allem wenn es darum geht, wieder die Übersicht zu bekommen und neue Kraft zu tanken.

Männer sind ganz besondere Menschen und profitieren von den Fähigkeiten, die Frauen haben - wenn sie sich auf eine Frau einlassen und sich von ihr in eine neue Welt führen lassen können.

Frauen denken vernetzt und verlieren sich oft in zu vielen "Boxen"

Männer denken linear und brauchen "ihre Ruhe" 

Unter dem Strich sind wir zusammen als Team - Mann und Frau - am stärksten. In jeder Beziehung im allgemeinen und in der Liebesbeziehung im Besonderen.

Vielleicht denkst Du nun - zu Recht - dass das Leben noch etwas mehr beinhaltet als die Beziehungen im Alltag und in der Liebesbeziehung.

Aus meinen vielen Einzelberatungen habe ich verschiedene Themen wie
- unser Denken und die daraus entstehenden Resultate
- wie wir  Ziele leicht erreichen oder wie wir sie garantiert sabotieren
- den zur Liebesbeziehung gehörenden (Pol) S.e.x
- den zu den Begegnungen gehörenden Körpertyp - wie wir unser Gegenüber in Sekunden einschätzen können
- und wie wir unseren Körper dauerhaft in eine Fettverbrennungsmaschine verwandeln können. Wissen, das alle Diäten überdauert

in einzelne Online Coachings zusammengefasst und stelle Dir gerne weitere kostenlose Videos mit wertvollen und lebensveränderndem Inhalt zur Verfügung. Im Erfolgszentrum Shop findest Du viele Informationen und weiterführende Links dazu. Klicke hier für die Übersicht der Kurse

Wie fühle ich mich geliebt?

Wie fühle ich mich geliebt ist eine der wichtigsten Fragen in einer Beziehung.

Ist es die Hand, die mir bei jeder Begrüssung über den Rücken fährt, die mich dieses Gefühl des Geliebtseins erleben lässt? Oder ein liebevoller Blick? Eventuell auch gar nichts davon, sondern eine gemeinsame Aktivität?

Die Möglichkeiten sind so verschieden und deshalb ist es für jeden Menschen ganz wichtig, diese Frage für sich ganz genau beantworten zu können.

Was bringt es denn, wenn der Partner Dir über den Rücken fährt und Du schmachtest nach einem liebevollen, innigen Blick? Du wirst Dich immer ungeliebt fühlen; solange bis der Partner Deinen Wunsch kennenlernt und beginnt, Dich liebevoll und innig anzuschauen.

Wichtig ist hier auch Deine eigene Liebe zu Dir. Denn Du kannst nur das bekommen, was Du selber in Dir erweckt hast. Schaue also Du Dich auch immer wieder innig und liebevoll an - vor dem Spiegel. Sage zu Dir "Ich bin genug". Mindestens solange bis Du keine Widerstände mehr spürst.

Sage Deinem Partner was er bei Dir auslöst

Lass Deinen Partner wissen, was er gerade bei Dir auslöst und frage auch Deinen Partner, was Du bei ihm auslöst. Du wirst eine ganz neue Partnerschaft erleben, wenn Du zum Beispiel jede Woche mit Deinem Partner über nur einen weiteren Punkt, wie ihr euch geliebt fühlt, nachdenkst.

Auch wenn Dein Partner nicht mitmachen will, funktioniert die Verbesserung der Partnerschaft trotzdem. Wenn Du Dein Innen veränderst, verändert sich auch Dein Aussen. Also sieh Deinen Partner mit allen seinen Vorzügen, die Du gerne an ihm hast. Und lasse das, was Dir an ihm nicht so sehr gefällt aussen vor – es wird dann langsam verschwinden.

Die Wirkung unserer Energie

Was wir über andere Menschen denken, wird von diesen auch (unterschwellig) wahrgenommen. Egal, ob dieser andere Menschen neben uns steht oder ob er sich gerade auf der gegenüberliegenden Seite der Erdkugel befindet.

Diese Energie wirkt auch auf Tiere, Gegenstände und Ereignisse. Denn alles in unserem Leben ist in der Grundform reine Energie.

Jetzt wirst Du schon ahnen, dass auch unsere Gedanken reine Energie sind!? Sie sind es! Sie sind sogar noch mehr: Sie sind reine Energiewesen.

Das klingt jetzt fast unheimlich, doch unsere Gedanken haben so etwas wie ein Eigenleben

Du kennst das auch schon lange, nur hast Du vielleicht noch nie so genau darüber nachgedacht: Denke doch einmal an eine Person in Deinem Leben, die für einen Moment so richtig schlecht gelaunt war als Du mit ihr zusammen warst. Wie schnell warst auch Du in dieser schlechten Energie? Die negativen Gedankenwesen haben Dich regelrecht angesprungen und Du bist sie nur schwer wieder losgeworden.

Die angenehmere Variante ist diese, in der wir von einem positiven Menschen "angesteckt" werden und wir uns plötzlich viel besser und beschwingt gefühlt haben. Dabei sind wir von positiven Gedankenwesen besucht worden und diese haben wir gerne behalten und sie sogar gerne an weitere Menschen "verschenkt"

Es spielt absolut keine Rolle, ob ich dies bei meinem Lebenspartner oder bei meinem Chef ausprobiere. Alle sind sie Menschen und sind für meine Gedanken auf dieselbe Art und Weise empfänglich. Und es funktioniert bei allen so wunderbar, dass ich immer wieder erstaunt bin.

Der einzige Unterschied ist die Vorgeschichte: Haben wir einem Menschen schon lange negative Gedanken geschickt, so dürfen wir etwas länger Geduld haben bis die positiven Gedanken wirken.

Es geht schlussendlich immer um uns und unsere Resultate im Leben. Wundervolle Begegnungen sind immer ein Feedback aus unserem Aussen für das was in unserem Inneren abläuft

Begegne ich also in einer guten Stimmung einem anderen Menschen, den ich kenne oder einem Unbekannten, der mir auffällt so nehme ich ihn unbewusst viel positiver wahr. Das ist mein positives Geschenk an den Anderen, das ihn automatisch dazu bringt, dass er sich auch besser fühlt.

Wenn ich nun beginne, bewusst positiv über anderen Menschen zu denken, so erlebe ich Erstaunliches. Das kann zum Beispiel sein, dass mir die tollen Haare eine Menschen auffallen und ich dies - in meinen Gedanken - bewundere. Der andere Mensch wird mir spontan etwas von dieser Bewunderung zurückgeben. In einer beliebigen Form wie ein Kompliment oder einfach, dass er mich anlächelt. Ab und zu bekommen wir das Feedback nicht direkt von dem betreffenden Menschen, sondern von einem anderen Menschen

Bist Du Single? Bestell Dir Deinen Partner

Wenn Du Single bist, dann schreibe einfach Deine Liste für Dich. Schreibe alles auf was Du mit dem Partner teilen möchtest und was Du bereit bist zu geben. Du wirst über kurz oder lang den perfekt passenden Partner anziehen.

Schreibe detailliert dazu, was Du gerne als Deine besondere Leistungen in die Beziehung geben willst und was Du im Gegenzug von Deinem zukünftigen Partner erwartest.

Lasse Dich vom Beispiel vieler glücklicher Paare inspirieren und dadurch Deine Beziehungen heilen. Freue Dich, wenn Du Menschen in glücklichen Beziehungen siehst. Dies wird Deine Anziehungskraft für Deinen neuen Partner stärken. Oder möchtest Du einen jammernden Partner? Sei Du zuerst das, was Du gerne vom anderen Menschen haben möchtest.

Die wichtigsten Fragen in unseren Beziehungen

Wollen wir unsere Resultate in unserem Leben verbessern, so können wir ganz einfach in unserem Innen mit neuen Fragen ansetzen. Fragen für mehr Wertschätzung des Anderen, Fragen für einen besseren Umgang mit uns selber oder mit Situationen im Aussen.

Hier schenke ich Dir zwei der wichtigsten Fragen für unsere Beziehungen. Wenn Du diese in Deine täglichen Gedanken aufnimmst und beginnst, durch diese Fragen-Brille Deine Mitmenschen zu betrachten, dass wirst Du wahre Wunder erleben

Was hat der Andere davon, dass es mich gibt?

Wie kann ich das Leben des Anderen einfacher machen?

Diese Fragen zur Selbsthilfe - immer und immer wieder gestellt und gelebt - werden Dein Leben in allen Bereichen heilen

Es geht hier nicht darum, dem anderen seine Aufgaben abzunehmen sondern ihm Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen. Sei es durch eigenes Vorleben oder durch inspirierende Worte. Würden wir einem anderen Menschen sein Aufgabe abnehmen, so verstiessen wir gegen das Universelle Gesetz des Lernens. Und dann würden schlussendlich beide leiden!

Schau dass es Dir gut geht - erst dann bringst Du Segen für andere

Click to play

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.